Tanzsportgemeinschaft Brilon präsentiert neues Kursprogramm beim Altstadtfest

(ChK)  Am kommenden Wochenende findet das Altstadtfest rund um den Briloner Marktplatz statt. Die Tanzsportgemeinschaft Brilon stellt am eigenen Stand ihr neues Kursprogramm vor. Und das hat einiges zu bieten.

Am Montag, 02.09. beginnt um 20.00 Uhr der neue Anfängerkurs für Standart- und Lateintanz. Gelernt werden u.a. Tänze wie Langsamer Walzer, Tango, Rumba und Jive. Die erfahrenen Trainer Fred und Norma Hendrikx sorgen mit ihrer professionellen und dennoch lockeren Art dafür, dass alle Paare gut beim Training mitkommen und sich wohl fühlen.

Tanzen ohne Partner

Am Mittwoch, 04.09. gibt es ein Angebot für alle Frauen und Männer, die Spaß an der Bewegung zur Musik haben, denen aber der Tanzpartner fehlt. Um 18.00 Uhr beginnt ein neuer Line Dance Kurs. Hier wird in Reihen vor- und hintereinander getanzt. Jeder tanzt für sich, doch gemeinsam in der Gruppe. Zu jedem Lied gibt es eine feste Choreographie, weshalb Line Dance auch geistig fordert und fördert. UnsereTrainerin Elke Ewald legt sehr viel Wert auf die moderne Interpretation und so lehrt sie viele Tänze auf aktuelle Hits aus den Charts.

1 Tanz für viele Gelegenheiten ist der Discofox. Der beliebte Partytanz besticht durch eine Vielzahl an Drehungen und Wickelfiguren. Unser Trainerpaar Elke und Thomas Weber aus Arnsberg zeigt zu Beginn einfache Figuren und die richtige Technik, sodass die Paare schnell Fortschritte auf dem Tanzparkett machen. Ab dem 08.Oktober findet der neue Kurs alle 14 Tage, in den ungeraden Kalenderwochen, um 20.00 Uhr statt.

Alle Kurse finden in der Bahnhofstraße 42 in Brilon statt und sind zeitlich nicht begrenzt. Eine Trainingsstunde dauert 60 Minuten. Wichtig ist bequeme Kleidung und flache, saubere Schuhe. Die Kurse sind besonders für Teilnehmer geeignet, die länger keinen Sport gemacht haben oder erst damit beginnen möchten. Wir freuen uns auf alle tanzinteressierten zwischen 18 und 99 Jahren. Der monatliche Mitgliedsbeitrag beträgt 15€/Person. Dafür können ALLE Kursangebote der TSG genutzt werden.

Ein zeitlich begrenztes Angebot ist der Discofox Workshop mit Andreas Tillmann. Er ist Betreiber der Tanzschule Wechselschritt in Geseke und bietet ab dem 03.09. – 10.12.        an 7 Abenden Discofox in verschiedenen Schwierigkeitsstufen bei uns in Brilon an. Am ersten Abend kommen bitte alle Interessierten um 18.30 Uhr. Die Einteilung in verschiedene Level erfolgt dann durch den Trainer. Der Workshop ist eine gute Gelegenheit um das Tanzen und auch die Tanzsportgemeinschaft erst mal  kennen zu lernen. Nichtmitglieder zahlen für die 7 Trainingsstunden 50€/Person, TSG Mitglieder 25€/Person.

Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite ww.tsg-brilon.de oder persönlich am Stand beim Briloner Altstadtfest.